Hausmittel gegen Mücken

Gepostet am 13. Mai 2016 in der Kategorie My Home


Die schöne, sonnige und warme Jahreszeit bringt viele schöne Dinge mit sich, z.B. tolle Tage am See oder im Wald. Laue Abende draussen verbringen, Balkone und Terrassen geniessen. Gäbe es da nicht diese lästigen, kleinen Biester, die Mücken. Für alle, die sich gerne auf natürliche Art schützen möchten, haben wir hier einige Tipps zusammengetragen.

Am wirksamsten zeigen sich verschiedene ätherische Öle gegen die Mücken. Diese kann man zum Beispiel in der Wohnung verdampfen lassen. Wer sie direkt auf die Haut auftragen möchte, sollte unbedingt beachten, dass man ätherische Öle nie unverdünnt verwenden sollte. Das Risiko für Hautirritationen und Allergien ist ziemlich hoch. Bei Kleinkindern empfiehlt sich der Gebrauch von ätherischen Ölen nicht.

Wir nehmen also zum Beispiel eine Hautlotion, die wir mögen und gut vertragen und mischen diese mit einem ätherischen Öl. Hierfür eignen sich fast alle Duftnoten wie Lavendel, Zitrone, Eukalyptus, Minze, Melisse, Sandelholz, usw. Auf 100 ml Lotion geben wir etwa 20 Tropfen Öl. Der Zitrone wird die beste Abwehr gegen Mücken nachgesagt.

Man kann das ätherische Öl auch mit einem Trägeröl vermischen. Geeignet sind Mandel-, Sesam- und Olivenöl. Diese Mischung lässt sich ebenfalls auf die Haut auftragen. Wer Kokosöl zu Hause hat, kann auch dieses als Mückenabwehr verwenden. Auf der Haut oder draussen in Schalen aufgestellt, ist es eine gute Möglichkeit die Mücken fernzuhalten.

Ein weiterer Tipp ist Apfelessig, gemischt mit ein wenig Honig, um draussen hinzustellen, damit die Mücken nicht in die Nähe kommen.


Wir freuen uns über ein Feedback und ein LIKE auf unserer Homepage www.protectedchild.ch sowie auf unserer Facebook-Fanseite. Zudem gibt es unsere Facebook-Gruppe «Protected Child Community», wo ihr alle unsere Beiträge nachlesen und euch darüber austauschen könnt.

Viel Spass beim Ausprobieren und einen mückenfreien Sommer.
Team Protected Child

(Copyright Bild: Ätherische Öle – Minze, Lavendel, Salbei @ Floydine – Fotolia.de)

Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Autorin: Ursula

13. Mai 2016

Blog abonnieren
Kinder 1, 2, 3 – Dabei
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Bastelideen
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
My Home
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Eltern-ABC
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Gesundheitscoach
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Weekend
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *