Kiwi-Schoko-Spiess

Gepostet am 15. Aug 2017 in der Kategorie My Home


Die Schule hat wieder begonnen und die Temperaturen sind nochmals sommerlich angestiegen. Deshalb möchten wir euch heute nochmals ein erfrischendes Rezept vorstellen, dass sich zum Beispiel gut als Z’Vieri eignet.

Dazu braucht man (für ca. 4 Spiesse):

  • 2 Kiwis
  • 100g Schokolade
  • 10g Kokosfett
  • Spiesse

Und so geht es:

  1. Schäle die Kiwi und schneide sie in ca. 1,5 cm breite Scheiben.
  2. Dann stecke in jede Scheibe einen Spiess und lege das Ganze für mindestens 2 Stunden ins Gefrierfach.
  3. Kurz bevor man die Kiwi-Scheiben dann wieder raus nimmt, müssen die Schokolade und das Kokosfett zusammen über einem heissen Wasserbad geschmolzen werden und dann kurz etwas abkühlen lassen.
  4. Jetzt kann man jeden Kiwi-Spiess mit der geschmolzenen Schokolade überziehen und die fertigen Spiesse dann nochmals für eine Weile ins Gefrierfach legen.

Danach kann man die leckeren Kiwi-Schoko Spiesse geniessen!

Natürlich geht das Ganze auch mit jeder anderen Frucht oder man kann auch grössere Spiesse mit verschiedenen Früchten dran machen.


Wir freuen uns über ein Feedback und ein LIKE auf unserer Homepage www.protectedchild.ch sowie auf unserer Facebook-Fanseite. Zudem gibt es unsere Facebook-Gruppe «Protected Child Community», wo ihr alle unsere Beiträge nachlesen und euch darüber austauschen könnt.


Team Protected Child

(Copyright Bild: www.pixabay.com)

Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Autorin: Jasmine

15. Aug 2017

Blog abonnieren
Kinder 1, 2, 3 – Dabei
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Bastelideen
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
My Home
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Eltern-ABC
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Gesundheitscoach
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Weekend
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Ähnliche Beiträge

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Spanischenüsse

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

kaffee-schoko

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Einkaufen mit Kindern