Lego

Gepostet am 9. Jan 2017 in der Kategorie Kinder 1, 2, 3 - Dabei


Bereits unsere Eltern und vielleicht sogar Grosseltern kannten Lego’s als Spielzeug in ihrem Kinderzimmer.

Die erste Produktion war nämlich bereits im Jahre 1958 und mittlerweile gibt es über 700 Milliarden Lego-Steine, – Elemente und -Sets. Aus der einstigen Kleinproduktion ist ein Hit der Spielzeugbranche geworden, der bis heute anhält und genau so beliebt ist wie früher.

Die Lego A/S, auch genannt Lego Group, ist ein dänisches Unternehmen und der grösste Spielzeughersteller der Welt. Das Wort „Lego“ kommt vom dänischen „leg godt“ was „spiel gut“ heisst.

Was ganz einfach mit den normalen Legosteinen begann, ist heute eine riesen Welt mit verschiedenen Spielmöglichkeiten aus Steinen, Sets und Themenwelten, die vom Kleinkind bis hin zum Erwachsenen begeistern. Damit eben auch schon Kleinkinder gefahrlos mit Lego’s spielen können, kam 1969 Lego Duplo auf den Markt. Diese sind im Massstab 2:1 vergrösserte Legosteine, die mit den herkömmlichen Lego’s kombinierbar sind.

Durch das Spielen und Bauen mit Lego’s werden die Kinder in ihrer Kreativität, Fantasie und Feinmotorik angeregt und gefördert. Spielen die Kinder zusammen wird auch ihre Sozialkompetenz gefördert und auch der Gruppenzusammenhalt kann gestärkt werden.

Wie schon gesagt gibt es heute diverse Themenwelten/-serien und hier sind einige davon:

  • Lego-City
  • Wikinger
  • Piraten
  • Eisenbahn
  • und viele mehr…

Legoland:

Für die die Lego’s lieben ist sicher auch das Legoland in Günzburg (D) mal ein Ausflug wert. Dort gibt es zum Beispiel Fahrspass auf verschiedenen Bahnen und verschiedene Themenwelten und dies natürlich alles aus und mit Lego’s gestaltet und gemacht.

Meiner Meinung nach zeichnen sich Lego’s auch dadurch aus, dass sie sehr robust und praktisch unzerstörbar sind, vor allem gerade Lego-Duplo aber auch die Anderen. So kann einmal da rein investiert werden und man hat dieselben Legosteine vermutlich noch für die Grosskinder.


Wir freuen uns über ein Feedback und ein LIKE auf unserer Homepage www.protectedchild.ch sowie auf unserer Facebook-Fanseite. Zudem gibt es unsere Facebook-Gruppe «Protected Child Community», wo ihr alle unsere Beiträge nachlesen und euch darüber austauschen könnt.


Team Protected Child

(Copyright Bild: www.pixabay.com)

Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Autorin: Jasmine

9. Jan 2017

Blog abonnieren
Kinder 1, 2, 3 – Dabei
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Bastelideen
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
My Home
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Eltern-ABC
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Gesundheitscoach
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Weekend
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Ähnliche Beiträge

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

puppe

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

holzeisenbahn

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Murmelbahn

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

playmobil