Selbstgemachtes Memory

Gepostet am 16. Aug 2016 in der Kategorie Bastelideen


Passend zum KINDER 1,2,3 -DABEI von gestern zeigen wir euch hier wie man einfach und passend zur Sommerzeit ein tolles Memory basteln kann. So werden die Kinder noch mehr eingeladen mitzuspielen und die Freude ist garantiert.

Und das braucht man:

  • Glacestängeli
  • Buntes Papier
  • Leim
  • Verschiedene Bilder (immer zwei gleiche)

Und so wird’s gemacht:

  1. Schneide aus dem bunten Papier die Form eines Glaces ohne Stiel aus. Spannender wird das Memory mit verschieden farbigen Kärtchen. Achtet dabei darauf, dass es eine gerade Zahl ergibt um nachher immer zwei vom Gleichen zu haben. Wie viele Teile das Memory haben soll, ist euch überlassen. Auch die Grösse der Kärtchen könnt ihr selber wählen. Am besten passt ihr die Kärtchen den Bildern an die ihr habt.
  2. Anschliessend klebt man die Stängeli auf die zugeschnittenen Papierstücke. Nun kleben wir noch die zuvor vorbereiteten Bilder drauf (achtet darauf, dass es immer zwei genau gleiche Bilder gibt). Schön wären auch, passend zum Glace, Sommersymbole. Umso kleinere Kinder mitspielen, umso einfacher sollten die Symbole auf den Bildern sein, damit das Kind es sich gut merken kann.
  3. Wer möchte kann auch Farbpunkte darauf malen oder kleben, so gibt es ein Farbenmemory, welches bestimmt auch spannend ist. Für diese Version sollte das Kind aber die Farben kennen, daher ist es eher für Grössere geeignet.

Da bei dieser Bastelarbeit die ganze Familie mithelfen kann, entsteht nicht nur ein tolles Spiel, sondern es ist auch ein schönes Familienerlebnis, das gemeinsam gebastelte Spiel zu spielen.


Wir freuen uns über ein Feedback und ein LIKE auf unserer Homepage www.protectedchild.ch sowie auf unserer Facebook-Fanseite. Zudem gibt es unsere Facebook-Gruppe «Protected Child Community», wo ihr alle unsere Beiträge nachlesen und euch darüber austauschen könnt.

Viel Spass beim kreativ sein!
Team Protected Child

(Copyright Bild: www.google.ch/memory glace)

Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Autorin: Marissa

16. Aug 2016

Blog abonnieren
Kinder 1, 2, 3 – Dabei
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Bastelideen
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
My Home
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Eltern-ABC
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Gesundheitscoach
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *
Weekend
Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Ähnliche Beiträge

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Kleber

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Malen mit Blumen

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

schmuckkästchen gestalten

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL