Stracciatella-Herzen

Gepostet am 15. Dez 2018 in der Kategorie My Home


Im letzten My Home Beitrag stellten wir euch ein Kürbis Rezept vor, nun ist die Kürbissaison zu Ende und die Adventszeit ist in vollem Gang. Es ist immer schön, wenn man den Gästen in der Adventszeit und über die Festtage Kekse aufstellen kann. Deshalb möchten wir euch heute ein Keks Rezept vorstellen.

 

Stracciatella – Herzen:

Zutaten:

175g Butter, weich

200g Zucker

1 Prise Salz

2 Eier verquirlt

175g dunkle Schokolade gerieben

100g gemahlene Mandeln

200 bis 225g Mehl

100g Maisstärke

1 Beutel dunkle Kuchenglasur zum Garnieren

 

Zubereitung:

1. Für den Teig Butter rühren, bis sich Spitzen bilden. Zucker, Salz und Eier zugeben, rühren, bis die Masse hell ist. Schokolade darunter rühren. Mandeln, Mehl und Maisstärke mischen, dazugeben, kurz verrühren und zu einem Teig zusammenfügen. In Folie gewickelt 1 Stunde kühl stellen.
2. Teig auf wenig Mehl 6-8 mm dick auswallen. Herzen ausstechen, auf das mit Backpapier belegte Blech legen, 15 Minuten kühl stellen.
3. In der Mitte des auf 200°C vorgeheizten Ofens 8-10 Minuten backen.
4. Für die Garnitur Kuchenglasur nach Anleitung schmelzen. Die ausgekühlten Herzen bis zur Hälfte in die Glasur tauchen und trocknen lassen.
Nun wünschen wir euch viel Spass beim Backen und einen Guten Appetit.

Wir freuen uns über ein Feedback und ein LIKE auf unserer Homepage www.protectedchild.ch sowie auf unserer Facebook-Fanseite. Zudem gibt es unsere Facebook-Gruppe «Protected Child Community», wo ihr alle unsere Beiträge nachlesen und euch darüber austauschen könnt.


Team Protected Child

(Copyright Bild: www.google.ch)

Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Ähnliche Beiträge

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Handcreme

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

201711_wuerziger_kuerbisgratin_mit_bergkaese

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Kleber

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

beeren-drinks