Winterbaum

Gepostet am 3. Jan 2017 in der Kategorie Bastelideen


Heute möchten wir einen Winterbaum basteln.

Dazu braucht es:

  • Schere
  • Farbstifte
  • Leim
  • braunes Papier
  • weisses Papier
  • A4 Papier in gewünschter Farbe (als Hintergrund)
  • Watte
  • evt. Sonnenblumenkernen

Und so geht es:

  1. Malt erst den Baum auf das braune Papier auf, schneidet ihn dann aus und klebt ihn auf das A4 Papier.
  2. Jetzt können aus dem weissen Papier zwei bis drei Vögel ausgeschnitten werden und dann mit den Farbstiften bemalt werden.
  3. Nun werden aus der Watte kleine Bällchen geformt und auf dem Bild verteilt aufgeklebt, als Schneeflocken.
  4. Dann kann man noch die Vögel unten neben dem Baum aufkleben und wer möchte kann nun noch die Sonnenblumenkernen aufkleben, damit die Vögel auch Futter finden.

Fertig ist ein toller Winterbaum, der sich gut als Winterdekoration eignet. Jetzt hoffen wir nur noch, dass der Winter auch bald richtig kommt!


Wir freuen uns über ein Feedback und ein LIKE auf unserer Homepage www.protectedchild.ch sowie auf unserer Facebook-Fanseite. Zudem gibt es unsere Facebook-Gruppe «Protected Child Community», wo ihr alle unsere Beiträge nachlesen und euch darüber austauschen könnt.

Team Protected Child

(Copyright Bild: www.pixabay.com)

Abonnieren
X

Abonnieren

E-mail : *

Ähnliche Beiträge

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Kleber

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

Malen mit Blumen

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL

schmuckkästchen gestalten

TEILEN SIE DIESEN ARTIKEL